Weingut Domdechant Werner - Riesling

Das seit 1780 privat geführte Familienweingut ist aktuell unter dem Eigentümer Dr. Franz Werner Michel in der siebten Generation und bekannt für seine fantastischen Weine mit dem höchsten Qualitätsanspruch. Angebaut wird in


Hochheim in den eigenen Weinbergen auf südlich ausgerichteter leichter Hangneigung auf 12,5 ha ca. 97% Riesling und 3% Spätburgunder. Die tiefgründigen Böden auf den besten VDP Grosse Lagen Domdechaney, Kirchenstück und Hölle sind überwiegend kalkhaltig und reich an Mineralien. Der Charakter ist durch elegante Frucht und nachhaltige Mineralität geprägt.

... weitere Informationen zu den Weinbergslagen hier.


Mit einer aus ausschließlich aus eigener Ernte erzeugten Abfüllung von ca. 100 000 Flaschen jährlich gehören sie zu den mittelgroßen Betrieben im Rheingau. Davon werden 60 – 70% für den weltweiten Export verwendet, sozusagen ein „Global player im Miniformat“.

 

Insgesamt wirklich wundervolle Weine mit Charakter und Persönlichkeit die neben der hohen Qualität auch durch ihre ausgesprochen gutes Preis-/Leistungsverhältnis interessant sind. Herrliche Rieslinge zu einem vernünftigen guten Preis.

2015 Hochheimer Riesling Kabinett trocken

Ein wunderschöner erfrischender und fruchtiger Riesling. In der Nase genießt man einen Duft nach reifen Pfirsich, Zitronen, leichten Apfelnoten, Quitte und  kandierte Fruchtnoten.

 

Am Gaumen ist er mit einem mittleren Körper sehr kraftvoll und einer kräftigen aber balancierten Säure wunderbar erfrischend und zupackend. Das ganze wird unterstützt von Aromen von sehr reifem Pfirsich, Apfel, Zitrone, Quitte und einer wundervollen salzigen Mineralität. Mit etwas Luft kommen kandis- und karamelligen Noten hinzu. Der Abgang ist sehr saftig, erfrischend mit einer schönen Mineralität und Pfirsicharomen. Der Wein hat noch viel Entwicklungs-potential , gibt man ihm vor dem Genießen etwas Zeit, wird er noch weicher und cremiger. Ein wundervoller Wein mit einer schönen Komplexität, Dichte und Frische.


Alkoholgehalt in % Vol.: 11,5%  Restsüße:           6,6 g/l
Nettofüllmenge:  0,75 L  Säure:                 8,5 g/l
Trinktemperatur:       Grad C.  lagerfähig bis:     2017 -2020
enthält Sulfite  Preis:             € 10,95 / Fl.
 Auszeichnungen: 

 


2014 Domdechant Werner, Hochheimer Kirchenstück, Riesling, trocken Goldkapsel
2014 Domdechant Werner, Hochheimer Kirchenstück, Riesling, trocken Goldkapsel
2014 Domdechant Werner, Hochheimer Kirchenstück, Riesling, trocken Goldkapsel
2014 Domdechant Werner, Hochheimer Kirchenstück, Riesling, trocken Goldkapsel

2014 Domdechant Werner, Hochheimer Kirchenstück, Riesling, trocken Goldkapsel

In der Nase steigt sofort eine feine Würze, leichte Tabakaromen, zusammen mit reifem Steinobst und Zitrusaromen hoch - alles untermalt mit einem leicht blumigen Duft.

Am Gaumen startet er zu Beginn direkt mit reifem Steinobst, etwas Zitrus, kandierten Äpfel und einer fruchtigen Süße. Danach folgt sofort am hinteren Gaumen eine wunderschöne Würze, etwas Tabak und eine feine aber deutliche Mineralität. Der Abgang ist lang, würzig und unterlegt mit Steinobst. Durch seine überaus gelungene Balance von Alkoholgehalt, kräftiger aber reifer weicher Säure bis hin zu den vielschichtigen reifen Aromen, ist es ein sehr eleganter aber dennoch kraftvoller, dichter und komplexer Riesling.

 

Auf dem Weingut wird er nicht zu Unrecht „Grande Dame“ genannt.


Alkoholgehalt in % Vol.: 13%  Restsüße:            7,6 g/l
Nettofüllmenge:  0,75 L  Säure:                  8,3 g/l
Trinktemperatur:       Grad C.  lagerfähig bis:     2015 - 2020
enthält Sulfite  Preis:               € 15,00 / Fl.

Auszeichnungen: 

91 Robert Parker, Jan. 2015

93P Wine Spectator

 


2013 Domdechant Werner, Kirchenstück, Riesling, GG
2013 Domdechant Werner, Kirchenstück, Riesling, GG
2013 Domdechant Werner, Kirchenstück, Riesling, GG
2013 Domdechant Werner, Kirchenstück, Riesling, GG

2013 Domdechant Werner, Kirchenstück, Riesling, GG 

Einfach wundervoll was da selbst in diesem jugendlichen Stadium schon aus dem Glas heraus strömt. Es geht los mit einer tollen Würze, etwas Tabak reifen Aprikosen, etwas kandierten Früchten und einer schönen Mineralik.

 

Im Mund ist der Wein saftig, frisch mit viele Power, Tiefgang. Die Aromen reichen von reifen gelben Früchten wie Aprikose, etwas Quitte, auch etwas kandierte Noten, bis hin zu einer sehr angenehmen Würze und Tabak Noten. Auch am Gaumen ist er sehr mineralisch aber mit einem schönen Schmelz, griffig und langem würzigen Abgang mit richtig Zug. Er ist schon jetzt wunderbar balanciert mit einer schönen straffen und lebendigen Säure, komplex in den Aromen, elegant und sehr fruchtbetont. Ein Wein mit sehr viel Potential der sich in den kommenden Jahren noch wunderschön weiter entwickeln wird. Ein toller Riesling der unwahrscheinlich viel Spaß macht.


Alkoholgehalt in % Vol.: 13%  Restsüße:            7,4 g/l
Nettofüllmenge:  0,75 L  Säure:                  7,9 g/l
Trinktemperatur:       Grad C.  lagerfähig bis:   2016 - 2027
enthält Sulfite  Preis:              € 24,00 / Fl.

Auszeichnungen: 

93 Robert Parker, Jan. 2015

 


2013 Domdechant Werner, Kirchenstück, Riesling, GG
2013 Domdechant Werner, Kirchenstück, Riesling, GG
2008 Domdechant Werner Kirchenstück 1. Gewächs
2008 Domdechant Werner Kirchenstück 1. Gewächs

2008 Domdechant Werner, Kirchenstück, Riesling, 1 Gewächs

Beschreibung folgt


Alkoholgehalt in % Vol.: 13%  Restsüße:            g/l
Nettofüllmenge:  0,75 L  Säure:                   g/l
Trinktemperatur:       Grad C.  lagerfähig bis:   +8 Jahre
enthält Sulfite  Preis:              € 24,00 / Fl.

Auszeichnungen: 

93 Robert Parker, Jan. 2015

 



Verantw. Lebensmittelunternehmer

Domdechant Werner'sches Weingut
Inhaber: Dr. Franz Werner Michel
Rathausstrasse 30
D-65234 Hochheim am Main