Zio Porco Wines

Hinter Zio Porco Wines steckt Marco Zanetti, auch bekannt als der WinePunk. Marco ist kein Unbekannter in der Szene. Er ist ein ausgebildeter Sommelier, Winzer, Wein-Video-Botschafter und Wein-Importeur und hat so ziemlich in Allem seine Finger im Spiel, was mit Wein zu tun hat. Mit Zio Porco Wines bringt Marco nun seine eigenen Weine auf den Markt und damit etwas für diejenigen, die wie Zanetti Liebhaber der Extreme und starken Kontraste sind. Keep calm and drink Zio Porco!

Winepunk - 2015 Mouth Bomb

In diesem Wein vereinen sich die verschiedene Rebsorten Cabernet Sauvignon, Ciliegiolo, Grenache, Merlot, Sangiovese, Syrah. Heraus kommt ein harmonischer, weicher, runder und fruchtbetonter Wein der aber dennoch Ecken

und Kanten hat.

 

In der Nase kommen Aromen von Kirsche, Brombeere, etwas Pflaume zusammen mit etwas Pfeffer hoch. Im Mund macht er seinem Namen Mouth Bomb alle Ehre, er kräftig, viel Druck mit einer präsenten Säure, moderatem Alkohol alles schön balanciert mit kräftigen aber feinen Tanninen. Der Abgang ist lang und fruchtbetont. Ein Wein der nicht nur zum BBQ riesig viel Spaß macht!

 

Das ganz besondere aber, gekühlt von 9 bis 13 Grad , gerade bei heißen Temperaturen, macht er ebenfalls richtig Spaß!! Hier bleiben dunkle reife frische Sauerkirschen ganz lange, erfrischend fruchtig enthalten. Ein Wein an den man sich erinnert (nicht nur wegen des Etiketts) und der auf keiner Party oder im Sommer fehlen darf!


Alkoholgehalt in % Vol.: 13,5%  Restsüße:          2,0  g/l
Nettofüllmenge:      0,75 L  Säure:                5,5  g/l

Trinktemperatur:     16 - 18  Grad C.  

                             &   9 -13 Grad. C

 lagerfähig bis:    2017
enthält Sulfite  Preis:             € 10,90/ Fl.

Auszeichnungen: 

 


2015er Zio Porco Wines Porcheria Rosso IGT

Ein Wein der begeistert! Es ist ein Blend vorwiegend aus der alten  autochthonen Rebsorte Marzemino (85%), etwas Gropello, Teroldego und Pinot Nero der unheimlich viel Trinkfreude bereitet und einfach nur Spaß macht.

 

Alle Trauben werden gemeinsam in großen Holz-fässern per Spontanvergärung vergoren und anschließend sowohl im Edelstahltank, in gebrauchten 600L Tonneux und in gebrauchten Barriques ausgebaut. Dort reift er für 18 bevor er dann noch 6 Monate in der Flasche reift, bevor er in den Verkauf kommt. Genau das merkt man dann auch im Glas.

 

Die Nase wie auch der Gaumen werden gleichermaßen mit Aromen von Brombeeren, Kirschen, Holunder, etwas Pfeffer, Rauch, Tabak, Schokolade verwöhnt. Dies alles wird dann noch durch florale Noten wie Lavendel und Veilchen unterstützt. Wunderbar! Die Tannine sind kräftig, zupackend und reif, er

hat einen großen dichten teils fleischigen Körper, sehr viel Druck und muskulös. Die präsente Säure hält alles in schöner Balance. Der Abgang ist lange, dicht und komplex. Ein Wein mit einem Trinkfluss der richtig viel Freude bereitet und man eigentlich gar nicht aufhören möchte.


Alkoholgehalt in % Vol.: 13,5%  Restsüße:           0,5 g/l
Nettofüllmenge:      0,75 L  Säure:                 6,0  g/l
Trinktemperatur:     16 - 18  Grad C.  lagerfähig bis:    2019
enthält Sulfite  Preis:             € 13,50/ Fl.

Auszeichnungen: 

 


2012er Zio Porco Wines Porcone Butchers Reserve  IGT

Porcone – heißt übersetzt die „fette Sau“. Hier ist der Name Programm für den Spitzenwein der "Schweine-Familie" von Marco Zanetti von dem in diesem Jahrgang lediglich 3.333 Flaschen produziert wurden.

 

Ein Blend aus Marzemino, Carmenere und Merlot mit

Persönlichkeit und Ecken und Kanten. Er reifte 42 Monate in 600L großen Tonneaux um dann noch mal 6 Monat in der Flasche weiter zu reifen. Anschließend kommt er erst 5 Jahre nach der Ernte auf den Markt. Dadurch, dass er nicht geschönt und filtriert ist, wird er sich auch in den nächsten Jahren noch wunderbar weiter entwickeln.

 

In der Nase überzeugt er durch eine kräftige Kräuter-würze, etwas mineralisches, rote und schwarze Johannisbeeren, Pflaume und geräuchertem Speck.

Am Gaumen kommt noch etwas Trüffel, mehr Gewürze und etwas Pfeffer hinzu - einfach irre! Ein unglaublich powervoller Wein der vor Kraft und Muskeln nur so strotzt und mit seinen kräftigen Tanninen nichts für Zartbesaitete ist. Diese werden aber mit etwas Luft und erst recht

mit etwas Reife immer weicher. Der Alkohol wie die Säure sind gut eingebunden und alles in Balance. Der Abgang ist lang und intensiv.


Alkoholgehalt in % Vol.: 14%  Restsüße:           2,2  g/l
Nettofüllmenge:      0,75 L  Säure:                 6,8  g/l
Trinktemperatur:     16 - 18  Grad C.  lagerfähig bis:    2025
enthält Sulfite  Preis:             € 28,00 / Fl.

Auszeichnungen: 

 



Verantw. Lebensmittelunternehmer

ZIO PORCO WINES di Marco Giovanni Zanetti
Strada Soarda, 26
36061 SAN MICHELE di BASSANO DEL GRAPPA (VI)
    ITALY