Two Beards Wine - Hammelpunk Rose

Christoph Hammel, für mich ein Charakterkopf wie er im Buche steht. Er hat eine ganz klare Idee und Vision und die verfolgt er konsequent. Seine Weine allesamt Weine die richtig Spaß machen, Trinkfluss ohne Ende haben und die man dann auch richtig TRINKEN will :-)

 

Marco Zanetti, ist auch bekannt als der WinePunk. Marco ist kein Unbekannter in der Szene. Er ist ein ausgebildeter Sommelier, Winzer, Wein-Video-Botschafter und Wein-Importeur und hat so ziemlich in Allem seine Finger im Spiel, was mit Wein zu tun hat.

 

Was kommt raus wenn sich beide zusammen tun? Richtig. Two Beards - Hammelpunk Rosé. Ein Wein der bereits im ersten Jahrgang zum Kult-Rose wurde und schneller ausverkauft wurde als man schauen konnte.

Hammelpunk Rose 2016
Hammelpunk Rose 2016

2016 Hammel and Punk Rose

Der erste Jahrgang war direkt ausverkauft und dieser 2016er  Jahrgang scheint noch ein ganz andere Nummer zu sein: 6 Monate auf der Vollhefe mit Aufrühren und mehr Holz....

 

Ein Blend aus Spätburgunder, St. Laurent, Acolon und Dornfelder. Der Spätburgunder stellt rund ein Drittel der Cuvée. Dieser Anteil reifte Barrique, der Rest im Edelstahltank.

 

Ein Trinkwein der riesig viel Spaß macht: Saftige Frucht, würzig, gleichzeitig aber elegant, rund, balanciert, frische rote Beeren, viel tiefer als der letzte Jahrgang. Die Restsüße ist sehr moderat und perfekt balanciert, so dass ein riesen Trinkfluss entsteht. Man hat erst Ruhe, wenn die Flasche leer ist – versprochen!

 

DER Sommerwein!! – sensationell.

 


Alkoholgehalt in % Vol.: 13,5%  Restsüße:          g/l
Nettofüllmenge:      0,75 L  Säure:                 g/l

Trinktemperatur:     8 - 12  Grad C.  

 lagerfähig bis:    2018
enthält Sulfite  Preis:             € 14,50/ Fl.

Auszeichnungen: 

 


Hammelpunk Rose 2016
Hammelpunk Rose 2016

2016 Hammel and Punk Rose Magnum

Der erste Jahrgang war direkt ausverkauft und dieser 2016er  Jahrgang scheint noch ein ganz andere Nummer zu sein: 6 Monate auf der Vollhefe mit Aufrühren und mehr Holz....

 

Ein Blend aus Spätburgunder, St. Laurent, Acolon und Dornfelder. Der Spätburgunder stellt rund ein Drittel der Cuvée. Dieser Anteil reifte Barrique, der Rest im Edelstahltank.

 

Ein Trinkwein der riesig viel Spaß macht: Saftige Frucht, würzig, gleichzeitig aber elegant, rund, balanciert, frische rote Beeren, viel tiefer als der letzte Jahrgang. Die Restsüße ist sehr moderat und perfekt balanciert, so dass ein riesen Trinkfluss entsteht. Man hat erst Ruhe, wenn die Flasche leer ist – versprochen!

 

In der Magnum der Grillwein schlechthin und Highlight für jede Party

 


Alkoholgehalt in % Vol.: 13,5%  Restsüße:          g/l
Nettofüllmenge:      1,5  L  Säure:                 g/l

Trinktemperatur:     8 - 12  Grad C.  

 lagerfähig bis:    2018
enthält Sulfite  Preis:             € 34,50/ Fl.

Auszeichnungen: