Sekthaus Solter, Riesling-, PinotNoir- Sekt

Das Sekthaus Solter aus Rüdesheim ist nicht nur bekannt für seine überaus hohe Qualität an Winzersekten (Riesling, PinotNoir), sondern für mich auch faszinierend mit welcher Leidenschaft und Hingabe sie die tollsten Sekte auf die Flasche bringen.

Nach dem tragischen und plötzlichen Tod von Helmut Solter im Herbst 2013 führt seine Frau Verena Solter, selbst Diplom-Weinbauingenieurin, das Haus weiter. Mit viel weiblicher Power und Enthusiasmus hält das Frauenteam rund um Verena Solter Produktion, Keller, Vertrieb und Geschäftsführung zusammen. Ich wie viele andere kann nur sagen, welch ein Glück für uns!!

 

Großer Fokus liegt hierbei auf der Qulität der Grundweine. Essentiell ist die Pflege und Erhaltung der Weinberge um eine herausragende Qualität zu erzeugen. Seit mehr als fünf Jahren werden die Weinberge nur biologisch bewirtschaftet sowie auf Herbizide verzichtet. Der sanfte Rebschnitt erfolgt ab Januar, der Startschuss gefolgt von Biegen, Heften, Ausdünnen und Entblättern um eine hohe Traubenqualität zu erzeugen. Dabei werden ausschließlich nur 100 prozentig gesunde Trauben für die Grundweine verwandt. Gelesen und dies somit sehr selektiv, wird ausschließlich von Hand. Ganz eigen den Winzersekten von Solter sind die sehr langen Hefelager der einzelnen Sekte. Alle Sekte werden per Flaschengärung („methode champenoise“ sollte es ja nicht genannt werden) vergoren. Gesetzlich ist der sekt nach 9 Monaten nach der zweiten Gärung fertig. Im Sekthaus Solter lagern sie für mindestens 18 Monate auf der Hefe, die Réserve-Sekte sogar für mindestens 3 Jahre. Die hier angebotenen variieren sogar zwischen mind. 24 und fast 70 Monaten!! In ihren eigenen Kellern werden sie in traditionellen Rüttelbrettern vor dem Degorieren per Hand gerüttelt.

2011er SOLTER BRUT Pinot Cuvée Sekt
2011er SOLTER BRUT Pinot Cuvée Sekt

2011er SOLTER BRUT Pinot Cuvée Sekt

 

Dieses Pinot Cuvée besteht zu 50% aus Pinot Noir, 30% Pinot Blanc und 20% Pinot Gris.

 

Die feinperlige Perlage entsteht durch eine langjährige (36 Monate) Hefelagerung, ein wirklich vollmundiger fruchtiger Pinot-Sekt. Diejenigen, denen eine kräftige Säure von bspw. Riesling Sekten zu viel ist, werden diesen Sekt lieben, er bietet eine wunderschöne Balance zwischen Frucht und erfrischender Säure - sehr rund und elegant.

 

Man kann ihn alleine genießen, aber auch als Essensbegleiter sowohl für Vorspeisen als auch zu kräftigen Hauptspeisen. Mit nur 1800 produzierten Flaschen aus diesem Jahrgang, ein seltenes Tröpfchen! Probieren Sie es mal!!



Alkoholgehalt in % Vol.:  12,0% Restsüße:     3,7 g/l
 Nettofüllmenge  : 0,75 L  Säure:          7,1 g/l
 Trinktemperatur: 6 - 8 Grad C.  lagerfähig:   5-7 Jahre
enthält Sulfite   Preis:          € 16,50 / Fl.

 


2012 Solter Sekt Dolce Vita
2012 Solter Sekt Dolce Vita
2012 Solter Sekt Dolce Vita
2012 Solter Sekt Dolce Vita

2012 Solter Sekt Dolce Vita

 

Der DOLCE VITA ist eine Cuvée aus 40% hochwertigen, reifen und gesunden Gewürztraminer-Trauben verschnitten mit 60% Riesling aus dem Rüdesheimer Berg um ihn abzurunden und auszubalancieren.

 

Dieser Sekt zeigt auf eine ganz wunderbare Weise was in einem Gewürztraminer steckt, unglaublich schöner Rosenduft, und die typischen Kräuteraromen des Gewürztraminers. Wahnsinn was da aus dem Glas strömt! Am Gaumen dann wieder reife Pfirsich- und Rosen Aromen - alles sehr intensiv, dicht und lang. Die 24 Monate Hefe Lagerung haben ihr übriges dazu getan.

 

Faszinierend, ein Winzersekt Cuvee aus Gewürztraminer und Riesling  -  sehr erfrischend und mal etwas ganz anderes!!! Eine für Deutschland überaus seltene Kombination was sich auch in einer äußerst geringen Flaschenanzahl von insgesamt nur ca. 2500 (!!!) Flaschen widerspiegelt. Insofern heißt es schnell sein!! Richtig rar wird es dann für den nachfolgenden Jahrgang da um die hohe Qualität aufrecht zu halten nur etwa 400 Flaschen produziert wurden!!



Alkoholgehalt in % Vol.:  12,5% Restsüße:     6,5 g/l
 Nettofüllmenge  : 0,75 L  Säure:          7,8 g/l
 Trinktemperatur: 6 - 8 Grad C.  lagerfähig:   2-3 Jahre
enthält Sulfite   Preis:          € 22,50 / Fl.

 


2012 Solter Riesling Sekt Reserve, Berg Roseneck
2012 Solter Riesling Sekt Reserve, Berg Roseneck

2012 Solter Riesling Sekt Reserve, Berg Roseneck

 

2012 ist der aktuelle Jahrgang und somit noch relativ neu und frisch. Da es der Reserve ist, muss auch er mind. 3 Jahre in der Flasche reifen. Er wurde Mitte 2016 degogiert und ist ein wunderbarer knackig frischer Riesling Sekt mit einer schönen Tiefe und Eleganz. Die 3 Jahre Reifezeit machen sich durchaus bemerkbar aber er ist momentan noch in seiner absolut frischen Fruchtphase. Mit geschlossenen Augen kann man sich fast schon den hoch qualitativen Basisriesling selbst vorstellen, aber hier wunderbar in einen Sekt eingekleidet mit einer feinen und kräftigen Perlage.  

 

Alkoholgehalt in % Vol.:  12,5% Restsüße:       g/l
 Nettofüllmenge  : 0,75 L  Säure:           g/l
 Trinktemperatur: 6 - 8 Grad C.  lagerfähig:   10 Jahre
enthält Sulfite   Preis:          € 22,00 / Fl.

 


Der komplette Jahrgang 2011 ist eine Exklusivabfüllung nur für WineWhisper !!!

2012 Solter Riesling Sekt Reserve, Berg Roseneck
2012 Solter Riesling Sekt Reserve, Berg Roseneck

2011 Solter Riesling Sekt Reserve, Berg Roseneck

 

Er hat 4 Jahre Hefelager und das merkt man mit einer einer wunderbaren Tiefe,  Balance und Cremigigkeit.

 

Im Vergleich zum Jahr 2012 kommt der Jahrgangsunter-schied wunderbar hervor. Er ist etwas voller und kräftiger im Körper, auch gereifter und etwas gesetzter. 2011 war ein Jahr aus dem die Rieslinge oft früher trinkreif waren und sich schneller entwickelten. Das merkte man hier sehr deutlich, während Weine aus 2012 teils mehr Zeit zum Reifen brauchten, ist dieser schon wunderbar trinkreif, hat jedoch auch noch eine schöne Entwicklung vor sich.

 

Alkoholgehalt in % Vol.:  12,5% Restsüße:       g/l
 Nettofüllmenge  : 0,75 L  Säure:           g/l
 Trinktemperatur: 6 - 8 Grad C.  lagerfähig:   10 Jahre
enthält Sulfite   Preis:          € 22,50 / Fl.

 


2009 Solter Riesling Sekt Reserve, Berg Roseneck
2009 Solter Riesling Sekt Reserve, Berg Roseneck

2009 Solter Riesling Sekt Reserve, Berg Roseneck

Bei dem 2009 Brut Reserve merkt man, wie bei dem 2008er, die lange Zeit der Flaschenreife, von über 60 Monaten! Sie verleiht ihm die unbeschreibliche Dichte, Tiefe, den Schmelz und Komplexität mit eine balancierend Säure. Er hat wunderbare Aromen von Pfirsich, Zitrusfrüchten, etwas Mandeln, eine leichte Nussigkeit und leichten Toastaromen. Der Abgang ist sehr lang und intensiv. Hatte er vor einem halben Jahr noch ganz leicht gut eingebundene Firnnoten, so war irgendwie jetzt nichts mehr davon erkennbar. Ein Sekt der unheimlich viel Spaß macht und wenigstens noch in kleinen Mengen erhältlich ist.


Alkoholgehalt in % Vol.: 12,5%  Restsüße:           7,7 g/l
Nettofüllmenge:  0,75 L  Säure:                 7,5 g/l
Trinktemperatur:     6 - 8 Grad C.  lagerfähig bis:    10 Jahre
enthält Sulfite  Preis:             € 27,50 / Fl.

 Auszeichnungen: 

 

Decanter hat ihn 2015 mit Gold bei der Regional Trohy als besten Sekt der Region über 15 Pfund ausgezeichnet

 

Von „The Champagne & Sparkling Wine – World Championships“ wurde als „best German Sparkling Wine 2015“ ausgezeichnet.

 


2008 Solter Riesling Sekt Reserve, Berg Roseneck
2008 Solter Riesling Sekt Reserve, Berg Roseneck

Rarität - leider ausverkauft - nur noch für eigene Tasting Zwecke.

Exclusiv für Weinwhisper wurden aus den letzten kleinen Rerverven noch ein etwas degogiert.

 

2008 Solter Riesling Sekt Reserve, Berg Roseneck

 

Ein Riesling Sekt für höchste Ansprüche! Alle Trauben wachsen in den Rüdesheimer Berg Roseneck Steillagen.  Der für diese Lag bekannte hohe Anteil an Quarzit- und Schiefergestein geben dem Riesling dieses mineralisch würzige Aroma.

 

Die außergewöhnlich lange Flaschenreife von über 70 Monaten (!!) verleiht ihm diese unbeschreibliche Dichte, Tiefe und Komplexität. Seine Säure ist schön erfrischend, sehr gut balanciert und bildet das Rückgrat. Sein Abgang ist endlos lang und man kann selbst auf den Lippen noch die komplexen Aromen von Pfirsich, Zitrusfrüchten, etwas Mandel, leichten Toastaromen verbunden mit einem leichten Hefeton und einer leichten  Nussigkeit spüren.
Wirklich ein großer Rieslingsekt der unwahrscheinlich Spaß macht und sich auf einem extrem hohen qualitativen Niveau bewegt.


Der Jahrgang 2008 war ein ganz besonderer. Auf dem Weingut ist er bereits ausverkauft und ich konnte hier noch die letzten wenigen Flaschen sichern!!! Insofern, nicht zu lange zögern!!!

 

Alkoholgehalt in % Vol.:  12,5% Restsüße:      9,5 g/l
 Nettofüllmenge  : 0,75 L  Säure:          7,5 g/l
 Trinktemperatur: 6 - 8 Grad C.  lagerfähig:   10 Jahre
enthält Sulfite   Preis:          € 28,00 / Fl.

 


2005 Solter Riesling Sekt Reserve, Berg Roseneck

Der 2005 Brut Reserve wurde in 2016 degogiert und reifte somit ganze 10 (!!!) Jahre auf der Hefe. Eine absolute Ausnahme und Rarität!

 

hat eine wunderbare intensive goldene Farbe. Er ist sehr kräftig, voll und reich mit einer intensiven Aromatik was an den Jahrgang 2003 erinnert. Durch die kräftige Säure (wie bei dem Jahrgang 2004) ist er dennoch frisch und wunderbar balanciert. Er hat eine fantastische Länge, er bleibt und bleibt. Der ganze Mund ist voller Aromen die einfach nicht weg wollen. Ein großer Sekt , der einen riesen Spaß macht.


Alkoholgehalt in % Vol.: 12,5%  Restsüße:            g/l
Nettofüllmenge:  0,75 L  Säure:                  g/l
Trinktemperatur:     6 - 8 Grad C.  lagerfähig bis:    10 Jahre
enthält Sulfite  Preis:             € 30,0 / Fl.
 

 


2001 Solter Riesling Sekt Reserve, Berg Roseneck
2001 Solter Riesling Sekt Reserve, Berg Roseneck

2001 Solter Riesling Sekt Reserve, Berg Roseneck

Der 2001 Brut Reserve wurde in 2016 degogiert und reifte somit ganze 15 (!!!) Jahre auf der Hefe. Eine absolute Ausnahme und Rarität!

 

Er rinnt schon mit einem tiefen Goldton ins Glas. Er ist unheimlich tief, dicht lang und komplex. Die Säure ist wie der ganze Sekt frisch und perfekt balanciert. Der Abgang ist unheimlich lang und fruchtgetragen. Er hat eine wunderbare reife Obstaromatik, Bienenwachs, Pfirsich und vermied gänzlich den Eindruck, es könnte sich um einen älteren

Jahrgang handeln. Ebenso von Firne keine Spur.. Ein absoluter Ausnahmesekt!!!


Alkoholgehalt in % Vol.: 12,5%  Restsüße:            g/l
Nettofüllmenge:  0,75 L  Säure:                  g/l
Trinktemperatur:     6 - 8 Grad C.  lagerfähig bis:    10 Jahre
enthält Sulfite  Preis:             € 45,0 / Fl.
 

 


2001 Solter Cuvee H, Pinot Cuvee
2001 Solter Cuvee H, Pinot Cuvee

2001 Solter Cuvee H, Pinot Cuvee

Beschreibung folgt in den nächsten Tagen


Alkoholgehalt in % Vol.: 12,5%  Restsüße:            g/l
Nettofüllmenge:  0,75 L  Säure:                  g/l
Trinktemperatur:     6 - 8 Grad C.  lagerfähig bis:    10 Jahre
enthält Sulfite  Preis:             € 36,0 / Fl.
 

 



Verantw. Lebensmittelunternehmer

Sekthaus Solter Gmbh & Co. KG

Zum Niederwald Denkmal 2
65385 Rüdesheim am Rhein