J.B. Becker 2012 Spätburgunder Spätlese trocken Wallufer Walkenberg

In der Nase ein herrlicher Pinot Noir Duft, nicht überladen aber ungemein fein mit einer schönen Tiefe und Komplexität. Luft tut ihm sehr gut dann öffnet er sich, wird intensiver und noch voller. Am Gaumen ist er voll -insbesondere mit etwas Luft, hat sehr viel Extrakt ist aber dennoch zu jeder Zeit wunderbar elegant, dicht, komplex und niemals überladen. Aromen von dunkler Kirsche, etwas Holunder, ein wenig schwarze Olive die in Verbindung mit etwas Spice (Gewürze und etwas Pfeffer) begeistern. Die balancierte Säure verleiht im eine Frische und eine Leichtigkeit. Die Tannine sind wunderbar fein und geschliffen. Der Abgang ist lang, von dunklen Früchten und einer leichten Herbe elegant getragen.

20,90 €

27,87 € / L
  • 1,5 kg
  • verfügbar
  • 1 - 3 Tage Lieferzeit

2015 J.B. Becker Wallufer Walkenberg, Spätburgunder Spätlese trocken, Alte Reben

 Beschreibung folgt

33,90 €

45,20 € / L
  • 1,5 kg
  • verfügbar
  • 1 - 3 Tage Lieferzeit

2015 J.B. Becker Wallufer Walkenberg, Spätburgunder Auslese trocken, 0,375 L

 Beschreibung folgt

25,00 €

65,33 € / L
  • 1,5 kg
  • verfügbar
  • 1 - 3 Tage Lieferzeit

2015 J.B. Becker Wallufer Walkenberg, Spätburgunder Auslese trocken,

 Beschreibung folgt

49,00 €

65,33 € / L
  • 1,5 kg
  • verfügbar
  • 1 - 3 Tage Lieferzeit

2015 J.B. Becker Wallufer Walkenberg, Spätburgunder Auslese trocken, Magnum

 Beschreibung folgt

99,00 €

65,33 € / L
  • 1,5 kg
  • verfügbar
  • 1 - 3 Tage Lieferzeit

weitere Spätburgunder auf Anfrage erhältlich:

Weitere Spätburgunder von J.B. Becker auf Anfrage erhältlich und bald auch direkt online:

 

- 2015 Eltviller Rheinberg Spätburgunder, Spätlese, trocken

Leider ausverkauft!

J.B. Becker 2003 Spätburgunder Auslese trocken Alte Reben Wallufer Walkenberg

In der Nase ist der Wein noch recht jugendlich und somit direkt am Anfang noch etwas verhaltener, legt dann aber schnell an Tiefe und Komplexität zu. Nach einer Zeit bezaubert eine wunderbare elegante dichte und komplexe Pinot Nase. Ein unglaublich tiefgründig Duft, anders kann man es dann nicht nennen. Trotz des heißen Jahres 2003 hat er eine wunderbare kräftige und frische Säure, die dem Wein ein perfektes Rückgrat und Frische verleiht. Zusammen mit dem schon recht hohen Alkohol Gehalt von 14,5 Vol % und seiner Fülle wirkt dieser dichte und komplexe Wein zu jeder Zeit perfekt balanciert, leichtfüssig und hinreißend elegant. Die Tannine sind kräftig, reif, perfekt integriert und wirken ganz fein geschliffen. Aromen von Blaubeere, schwarze Kirsche, etwas Brombeere, mehr noch Waldhimbeere, etwas Herbstlaub und Erde, etwas Tabak und balsamische Noten versprechen ein enormes Trinkvergnügen. Der Abgang ist extrem lang und dicht mit einer dezenten sehr angenehmen Herbe.

52,90 €

  • 1,5 kg
  • leider ausverkauft